Slider

Weiter ging es für zwei unserer Jungs zum nächsten Rennen nach……

Türnitz NÖ zum „Roots of Türnitz“ vom 08.06. bis 09.06.2019

Bei erbarmungslos heißem Wetter fand nach einem Jahr Pause das „Roots of Türnitz“ in Lilienfeld statt. Bei dem über 7 km coolen Streckenverlauf kämpften Mauli und Patzi im Teamwettbewerb mit dem anstrengenden Waldboden und kletterten mit einer Zeit von 03:09:17,592 mit Rang DREI auf das Podest.

IMG 20190611 Türnitz1IMG 20190611 Türnitz2

 

Vom 27. bis 28.05.2019 fand bei wechselnder Witterung das zweite Rennen der GH Moto im tschechischen Brünn statt. Am ersten Tag und noch idealen Bedingungen konnten Hüli und seine Kollegen des Teams „Wiener Wahnsinn - MRC 17er“ im Langstrecken Teambewerb den 2. Platz sichern. Am zweiten Tag war der Wettergott leider nicht mehr so gnädig. Bei strömendem Regen gelang Hüli im Supersport zwar ein Mörderstart, jedoch verlor das Vorderrad im Rennverlauf den Kontakt zum Asphalt und so schaute am Ende den 13. Platz heraus.

IMG 20190601 WA0004

            Hüli Brünn

 

2. Lauf Enduro Masters Speedworld Pachfurth (NÖ)  -  10.05.2019

Zugunsten des Muttertages fand der 2. Lauf der Speedworld Enduro Master in Pachfurth, genauer gesagt das Training, der Prolog und das Rennen, an einem Tag statt. Laut Mauli waren sie einen so geballten Ablauf nicht gewohnt! Das Rennen in den Auen und Wäldern entlang der Leitha war aber trotzdem echt mega cool. Das Team Mauli und Patzi matchte sich im Rennen mit Team Momi und And um den 3. Platz. Nach 3 Std. Renndauer und spannenden Kämpfen bis zur letzten Runde mussten sie sich, mit nicht ganz 1 Sekunde Zeitdifferenz, auf dem 4. Platz hinter den Leimis einreihen. Für alle VIER war es ein unglaublich tolles Rennen, da sie sich gegenseitig gepuscht haben und der Prolog am Vormittag genau umgekehrt auf dem 5. vor dem 6. Platz ausging!  :)

IMG 20190513 Pachfurth 2

weitere Fotos auf: http://www.mrc17er.at/fotos/motorsport/category/145-motorsport-2019.html

 

Prolog PachfurthIMG 20190513 Pachfurth Ergebniss

 

 

 

MRC17er Piloten vom 13.04. bis 14.04.2019 on the Road

Motorrad Bergrennen Landshaag

Endlich nach monatelanger Vorfreude und Wartezeit war es auch für unseren Streetbiker Lukas Hülmbauer soweit. Nach der Winterpause machte er sich zum ersten Mal in Landshaag an den Start und nahm bei kühler Witterung auf der 3,6 km langen Strecke am spektakulären Bergrennen teil. „Gerissen hod a“ wie er uns informierte dort bedauerlicherweise nichts!

IMG 20190416 Landshaag 1

Nächsten Termine

31Jul
31.07.2020
Clubsitzung
08Aug
08.08.2020
Hungaroring
20Aug
20.08.2020
Mauli Geburtstag
28Aug
28.08.2020
Clubsitzung
04Sep
04.09.2020
Aspang Race
05Sep
04.09.2020
Aspang Race
06Sep
04.09.2020
Aspang Race